Strände

Copyright © 2013 Robert Sykala. All Rights Reserved villa-hannah Home Bilder Infos Tips Mieten News Anfahrt Wetter Bewertungen Impressum
Cape Coral Strand Der Strand von Cape Coral liegt in der Müdung des Caloosahatchee River in der Nähe des Jachthafens. Er ist zwar etwas klein aber zum Schwimmen, Sonnenbaden und Buddeln im Sand ist er voll ausreichend. Es gibt hier auch einen wunderschönen überdachten Spielplatz für die Kleinen. Auf einem Pier kann man auf den Fluss hinauslaufen und von dort unvergessliche Sonnenuntergänge anschauen.     Bonita Springs Strand Die Strände von Bonita Springs haben einen sehr feinen weißen Sand und sind leicht erreichbar. Entlang der Straße finden Sie viele Parkmöglichkeiten (Photo) . An einigen Strandabschnitten gibt es auch Süßwasserduschen und Toiletten. Lohnenswert ist auch der Besuch des  Barefoot Beach Parks. Dort kann man spazierengehen oder den ganzen Tag am Strand mit Schwimmen und Sonnen verbringen. Die Kinder haben genügend Platz zum spielen, was ihn deshalb bei Familien mit Kindern sehr beliebt macht.  Außerdem gibt es dort noch Duschen und Picknickplätze wo man grillen kann. Wer Glück hat kann auch Schildkröten sehen und weitere Tiere beobachten.     Fort Myers Strand und Bowditch Point Park Die Strände sind durch die Nähe zu Cape Coral und Fort Myers die am meisten besuchten. Daher findet man auch hier viele Geschäfte und Restaurants. Über ein langes Pier kann man auf das Meer hinauslaufen und die Küste bei klarer Luft von Marco Island bis Sanibel Island sehr schön sehen. Um an die Strände zu gelangen, kann man entlang des Estero Boulevard überall ausgewiesene kleine Parkplätze benutzen. An der Nordspitze von Estero Island finden Sie den interessanten Bowditch Point Park. Dort gibt es reichlich Parkplätze und genügend Süßwasserduschen und Toiletten. Der Park ist naturbelassen und der Strand ist sehr sauber und durch seine Größe in keiner Weise überlaufen.    Lovers Key State Park Der Lovers Key State Park zwischen Fort Myers Beach und Bonita Springs ist sowohl optisch beeindruckend als auch ökologisch fortschrittlich. Hier können Sie 4 km lange weiße naturbelassene Sandstrände genießen und wundervolle Muscheln sammeln. Im Park sind Schildkröten, Horseshoe Cras und Aligatoren keine Seltenheit. Auch viele Vögel sind hier zu beobachten. Man fährt mit seinem Auto auf einen großen Parkplatz und steigt in ein kleines Bähnchen um, das bis zu den  vorgelagerten Stränden fährt. Leider ist der Park mit 6$ Eintritt gebührenpflichtig.     Sanibel und Captiva Island Die Strände von Sanibel und Captiva Island zählen zu den muschelreichsten der USA. Am Golf von Mexiko gibt es vor den beiden Inseln keine Riffe, an denen die Muscheln zerrieben werden. Das Wasser ist relativ seicht und warm, der Meeresboden recht flach - ideale Bedingungen für Muscheln. Die Straße über die Brücke nach Sanibel und Captiva ist mit 6$ mautpflichtig. Daher ist es auf den Insel immer etwas ruhiger wie an den Stränden von Fort Myers. Es gibt eine ganze Reihe schöner Strände auf Sanibel. Zwei möchte ich hier vorstellen. Sanibel Island Bomans Beach Der Strand ist riesengroß und fast nur dort besucht wo der Weg vom Parkplatz zum Strand führt. Einige Meter weiter in beide Richtungen sind Sie vollkommen für sich allein. Je weiter Sie marschieren um so mehr tolle Muscheln können Sie finden. Bomans Beach hat augezeichnete Süßwasserduschen und Toiletten sind auch vorhanden. Da am Strand kein Schatten zu finden ist sollten Sie unbedingt einen Sonnenschirm oder eine Sonnenmuschel mitbringen. Vermutlich scheuen doch viele Touristen den recht weiten Weg durch Sanibel Island zur Bomans Beach, was dazu führt, dass fast nie der Strand und die Parkplätze voll belegt sind.     Sanibel Island Lighthouse Beach Der Strand ist nach Auffahrt auf die Insel am schnellsten zu erreichen. Er liegt an der Südspitze von Sanibel und ist riesengroß. Er ist für kleine Kinder besonder gut geeignet, da das Wasser sehr flach ist und auch der Wellengang deutlich geringer ist als an den anderen Stränden von Sanibel Island. Wenn Sie jedoch gerne schwimmen möchten müssen Sie sehr weit in das Meer hinein laufen oder gleich einen anderen Strand aussuchen.  
Herzlich Willkommen auf unserer Homepage. Hier erfahrt Ihr mehr über unsere tolle Villa und über den Urlaub im schönen Florida. Viel Spaß beim erkunden :)